Mitteilungen 2021 erscheinen später

Mitteilungen 2021 erscheinen später

Liebe Mitglieder! Liebe Freunde unseres Bundes!

Sicher warten Sie schon auf die Mitteilungen 2021 – in den Vor-Corona-Jahren hatten Sie unsere alljährliche Ausgabe stets Anfang Mai auf dem Tisch. Hinsichtlich der unklaren und teils widersprüchlichen Lage für die Planung von Veranstaltungen warten wir aktuell noch etwas mit der Herausgabe der diesjährigen Edition. Es sind viele interessante Artikel eingegangen. Herzlichen Dank dafür!

Leider musste unser Mai-Stammtisch coronabedingt noch ausfallen. Wir hoffen jetzt auf den Termin am Dienstag, d. 08. Juni 2021 im Vitallissimo, sofern die Gaststätte bis dahin geöffnet sein sollte. Der Folgetermin ist für Dienstag, d. 13. Juli 2021 vorgesehen. Bitte entnehmen Sie sämtliche avisierten Stammtischtermine der Terminseite. Gerne bis bald!

Ich wünsche Ihnen und Euch allen ein fröhliches Pfingstfest! Genießen Sie die schöne Jahreszeit und behalten Sie Ihren Optimismus!

Herzliche Grüße

Ihre und Eure Luise Reinhardt-Drischler

Lüneburg, den 16. Mai 2021

Die Mitteilungen 2020 sind erschienen!

Die Mitteilungen 2020 sind erschienen!

Liebe Mitglieder!
Liebe Freunde unseres Bundes!

Trotz der Corona-Pandemie sind unsere Mitteilungen gerade noch im Mai erschienen. Auf über 100 Farbseiten berichten wir von unseren vielfältigen Aktivitäten und aus dem Schulleben.

Sehnsuchtsvoll blicken alle derzeit auf das letzte Jahr zurück. Da wird es Ihnen Freude bereiten, in unseren Mitteilungen Fotos aus der unbeschwerten Vor-Corona-Zeit zu betrachten und die begeisterten Berichte von Simone Kretzer über unsere Spargelfahrt in die Hansestadt Seehausen und zum Kloster Arendsee sowie das Sommertreffen in der Roten Schleuse und von Helga Reschke über die Sommerfahrt in die Barock- und Residenzstadt Ludwigslust zu lesen. Wie dankbar wir für das Erlebte sein können, wird uns jetzt doppelt bewusst! Viel zu vieles haben wir für selbstverständlich genommen. Was hätten wir dafür gegeben, auch in diesem Jahr auf Spargelfahrt gehen zu dürfen! Was würden wir jetzt dafür geben, unbeschwert in vertrautem Kreise zusammenzukommen!

Ich hoffe, dass wir uns am 24. Juni in der Roten Schleuse, am 21. Juli in St. Marien Lüneburg und am 15. August bei der Sommerfahrt in die Hansestadt Salzwedel treffen können! Einführende Berichte machen Lust auf diese Veranstaltungen. Unser gesamtes Programm bis zum Erscheinen der nächsten Ausgabe im Mai 2021 finden Sie in den Mitteilungen. Doch trotz derzeitiger Lockerungspolitik steht hinter allem immer noch ein großes Fragezeichen. Den letzten Stand finden Sie auf unserer Website oder rufen Sie mich gerne an.

Neben Impressionen aus dem Jahr 2019 setzen Artikel wie „Erinnerungen an Walter Rogge und Gedanken um Schulmusik“ von Elke Siems, „Vive l’amitié franco-allemande!“ von Marie-Line Laurence und Barbara Tuschling, „Clamart meets Lüneburg 2020“ von der Bigband, „Bericht Meuchefitz“ von Lotte Materne und „30 Jahre Wiedervereinigung – Engagement für die innere Einheit“ von Dr. Luise Reinhardt-Drischler Akzente in der diesjährigen Ausgabe.

Wenn Sie Interesse an den Mitteilungen des Bundes der Ehemaligen – auch aus früheren Jahren –haben, wenden Sie sich bitte an mich, da das Schulfest, auf dem wir mit unserem Stand regelmäßig vertreten waren, wegen der Corona-Pandemie entfallen muss. Für eine Mitgliedschaft können Sie die Postkarte in den Mitteilungen verwenden oder hier auf unserer Website herunterladen.

Ich wünsche Ihnen gute Gesundheit und viel Freude an unseren Mitteilungen und hoffe, Sie bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen oder von Ihnen zu hören.

Mit herzlichen Grüßen

Dr. Luise Reinhardt-Drischler

Lüneburg, den 28. Mai 2020

Das Inhaltsverzeichnis aus unserer aktuellen Ausgabe

Auf das Bild klicken für die vollständige Größe

Inhaltsverzeichnis Mitteilungen 2016
Inhaltsverzeichnis Mitteilungen 2016
Das Mitteilungsheft 2018 ist da!

Das Mitteilungsheft 2018 ist da!

Der Mai ist gekommen und damit kommen auch unsere Mitteilungen auf den Tisch unserer Mitglieder. Zum Einsparen von Kosten verteilen wir sie in Lüneburg und einigen benachbarten Gemeinden durch Vorstands- und Beiratsmitglieder sowie eifrige Helfer. Vielleicht möchten Sie uns im nächsten Jahr auch helfen.

Das Inhaltsverzeichnis aus unserer akutellen Ausgabe

Auf das Bild klicken für die vollständige Größe

Inhaltsverzeichnis Mitteilungen 2016
Inhaltsverzeichnis Mitteilungen 2016

Die Mitteilungen 2017 sind erschienen!

Die Mitteilungen 2017 sind erschienen!

Der Mai ist gekommen und damit kommen auch unsere Mitteilungen auf den Tisch unserer Mitglieder. Zum Einsparen von Kosten verteilen wir sie in Lüneburg und einigen benachbarten Gemeinden durch Vorstands- und Beiratsmitglieder sowie eifrige Helfer. Vielleicht möchten Sie uns im nächsten Jahr auch helfen.

Immer auf Kurs

Auf 100 Farbseiten mit vielen Fotos berichten wir von unseren vielfältigen Aktivitäten und aus dem Schulleben. Natürlich gibt es Impressionen aus dem Jubiläumsjahr 2016. Wichtig ist die Vorschau auf die Treffen und Fahrten des Jahres 2017 und Anfang 2018 bis zum Erscheinen der nächsten Mitteilungen. Kurze geographische und historische Informationen machen Lust auf die Spargelfahrt in die Altmärkische Wische und die Sommertagesfahrt zum Schloss Bothmer.

Für Mitglieder des MTV Treubund und viele alte Lüneburger wird der Artikel über Lia Maske, die im November 2016 als bedeutende Frauenpersönlichkeit geehrt wurde, von besonderem Interesse sein.

Wir sind nicht nur stolz auf unsere 90-jährige Geschichte, sondern auch darauf, dass wir seit 1935  –  zunächst in unregelmäßigen Abständen auf wenigen Seiten, seit 1948 kontinuierlich – unsere Mitteilungen herausgegeben haben: in diesem Jahr bereits die Nr. 79 im 77. Jahrgang. Vielleicht  möchten Sie in der Nr. 80 auch einen Beitrag veröffentlichen. Damit wir auch in den nächsten Jahren attraktive Mitteilungen herausgeben können, benötigen wir viele Mitstreiter in Wort und Bild.

Ich wünsche allen Lesern viel Freude an unseren Mitteilungen und hoffe, viele bei unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Wenn Sie Interesse an den Mitteilungen des Bundes der Ehemaligen – auch aus früheren Jahren –haben, wenden Sie sich bitte an mich.

Dr. Luise Reinhardt-Drischler

Das Inhaltsverzeichnis aus unserer akutellen Ausgabe

Auf das Bild klicken für die vollständige Größe

Inhaltsverzeichnis Mitteilungen 2017
Inhaltsverzeichnis Mitteilungen 2017
Das Mitteilungsheft 2016 ist da!

Das Mitteilungsheft 2016 ist da!

Die umfangreiche Jubiläumsausgabe ist erschienen. Zum 90-jährigen Jubiläum präsentieren sich die Mitteilungen in einem neuen Outfit, erstmals mit farbiger Titelseite und einer neuen Struktur. Anstelle einer Festschrift legen wir im Kapitel 02 den Nachdruck der wertvollen Mitteilungen der Jahre 1935 bis 1950 vor – eine historische Fundgrube!

Das Inhaltsverzeichnis aus unserer akutellen Ausgabe

Auf das Bild klicken für die vollständige Größe

Inhaltsverzeichnis Mitteilungen 2016
Inhaltsverzeichnis Mitteilungen 2016