Wir starten: Unser 1. Stammtisch im Jahre 2021

Wir starten: Unser 1. Stammtisch im Jahre 2021

Liebe Mitglieder!
Liebe Freunde unseres Bundes!

Ich freue mich, dass wir uns wieder zum Stammtisch im „Vitallissimo“ an der Uelzener Straße treffen dürfen!

Es geht los am Dienstag, dem 08. Juni 2021 um 18:30 Uhr!

Ich lade Sie/Euch herzlich zum Auftakt ein und freue mich auf viele Gespräche.

Ihre und Eure Luise

Lüneburg, den 03. Juni 2021

Mitteilungen 2021 erscheinen später

Mitteilungen 2021 erscheinen später

Liebe Mitglieder! Liebe Freunde unseres Bundes!

Sicher warten Sie schon auf die Mitteilungen 2021 – in den Vor-Corona-Jahren hatten Sie unsere alljährliche Ausgabe stets Anfang Mai auf dem Tisch. Hinsichtlich der unklaren und teils widersprüchlichen Lage für die Planung von Veranstaltungen warten wir aktuell noch etwas mit der Herausgabe der diesjährigen Edition. Es sind viele interessante Artikel eingegangen. Herzlichen Dank dafür!

Leider musste unser Mai-Stammtisch coronabedingt noch ausfallen. Wir hoffen jetzt auf den Termin am Dienstag, d. 08. Juni 2021 im Vitallissimo, sofern die Gaststätte bis dahin geöffnet sein sollte. Der Folgetermin ist für Dienstag, d. 13. Juli 2021 vorgesehen. Bitte entnehmen Sie sämtliche avisierten Stammtischtermine der Terminseite. Gerne bis bald!

Ich wünsche Ihnen und Euch allen ein fröhliches Pfingstfest! Genießen Sie die schöne Jahreszeit und behalten Sie Ihren Optimismus!

Herzliche Grüße

Ihre und Eure Luise Reinhardt-Drischler

Lüneburg, den 16. Mai 2021

Grüße zum Osterfest 2021

Grüße zum Osterfest 2021

Liebe Mitglieder!
Liebe Freunde unseres Bundes!

Es ist Frühling – die schönste Jahreszeit! In jedem Jahr erfüllt sie uns mit Optimismus – und das gilt auch während der Pandemie!

Ich wünsche Euch und Ihnen allen, dieses Glück auch in der Heimat zu genießen. Es ist ein kleines Wunder, wie die Natur zu neuem Leben erwacht. Denken Sie beim Osterspaziergang an die Worte von Goethe…

Bei meinen Wanderungen habe ich gern mein kleines Büchlein „Die Lieblingsgedichte der Deutschen“ dabei, das mir meine Kollegin Gisela Berger vor Jahren schenkte, und lese bei einer Rast auf einer Bank in der Ruhe der Natur ein Gedicht… Lauschen Sie in der Nacht auch einmal wieder dem Gesang der Nachtigall! Nehmen Sie sich die Zeit, die uns die Pandemie gewährt!

Aus meinem Garten mit den wundervoll blühenden Krokussen sende ich Ihnen und Euch herzliche Grüße und wünsche allen ein frohes Osterfest!

Eure und Ihre Luise Reinhardt-Drischler

Lüneburg, den 26. März 2021

36. Jahresversammlung am 10. März 2021 – Absage

36. Jahresversammlung am 10. März 2021 – Absage

Liebe Mitglieder, liebe Freunde unseres Bundes!
Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen!

Leider muss nun nach der 25. Grünkohlfahrt auch unsere Jahresversammlung mit Sektempfang am 10. März 2021 wegen der Corona-Pandemie ausfallen.

Im Vorjahr war es uns vergönnt, am Mittwoch, d. 11. März 2020, gerade noch zur 35. Jahresversammlung zusammen zu kommen – zwei Tage, bevor am schwarzen Freitag, d. 13. März 2020, der erste Lockdown verkündet wurde. Wer erinnert sich noch an diesen gemeinsamen Abend, nach dem sich unser Leben so völlig verändert hat? Schreiben Sie uns – wir bereiten gerade die Mitteilungen 2021 vor, um unseren Zusammenhalt trotz der Pandemie zu pflegen. Dazu dienen auch meine Informationen und Berichte auf unserer Homepage sowie in der Landeszeitung und Lünepost.

Bitte bleiben Sie an unserer Seite!

Ich grüße Sie und Euch alle ganz herzlich

Eure und Ihre Luise

25. Grünkohlfahrt am 12. Februar 2021 – Absage

25. Grünkohlfahrt am 12. Februar 2021 – Absage

Liebe Mitglieder, liebe Freunde unseres Bundes!
Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen!

Leider muss auch unsere Jubiläums-Grünkohlfahrt am 12. Februar 2021 wegen der Verlängerung des Lockdowns ausfallen.

Wie gerne wären wir zu diesem Winterausflug zusammengekommen! Doch wir dürfen den Mut nicht sinken lassen, sondern sollten dankbar auf die vielen schönen Erlebnisse zurückblicken, die wir in den vergangenen Jahren bei dieser beliebten Veranstaltung hatten.

Am 07. Februar 1997 führte uns die erste Grünkohlfahrt nach Betzendorf. Begeistert wurde die Tour aufgenommen und zu einem festen Bestandteil unseres Jahresprogramms, mit dem wir auch im Winter unseren Zusammenhalt klassen-, jahrgangs- und generationsübergreifend gefestigt haben. Über Amelinghausen, Lauenburg, Medingen und Brietlingen gelangten wir am 09. Februar 2007 nach Oldendorf/Luhe zum Landgasthaus Tödter, dem wir seit dieser Zeit die Treue gehalten haben.

Bei flackerndem Kaminfeuer erlebten wir im gemütlichen „Heidjer Hus“ gesellige Abende. So stellten wir uns auch die Feier unseres 25. Jubiläums vor: einen fröhlichen Abend im Kreise lieber Menschen bei einem opulenten Mahl genießen, sich an humorvollen Geschichten und Gedichten auf Hoch- und Plattdeutsch erfreuen, dankbar an die vergangenen Fahrten zurückdenken und sich auf die nächsten Veranstaltungen einstimmen. Dies alles durften wir noch bei unserer 24. Grünkohlfahrt am 14. Februar 2020 erleben – Erinnerungen wie aus einer anderen Welt! Das Virus schien noch ganz fern! Welch ein schöner unbeschwerter Abend!

Erinnern Sie sich daran? Vielleicht möchten Sie uns an Ihren Erinnerungen teilhaben lassen. Trotz der Pandemie wollen wir auch 2021 unsere Mitteilungen herausgeben, um damit unsere Verbundenheit zu pflegen. Ich durfte in der letzten Zeit in vielen Telefongesprächen – u.a. von Marianne Giesecke aus Kanada – erfahren, wie sehr unsere Mitteilungen in jedem Jahr erwartet werden. In diesem Jahr sind sie noch wichtiger. Bitte schreiben Sie uns Ihre Erinnerungen an erlebnisreiche Veranstaltungen des Bundes.

Es muss uns gelingen, die Zeit der Pandemie mit positiven Erinnerungen und Empfindungen zu füllen, um nicht in Trübsal und Mutlosigkeit zu versinken, sondern Optimismus und Zuversicht zu bewahren. Es wird eine Zeit nach der Pandemie kommen. Zunächst werden wir voraussichtlich in den Sommermonaten analog zum Vorjahr Veranstaltungen wie unseren Stammtisch und das Sommertreffen durchführen können.

Ich hoffe, dass viele meine Nachricht erreichen wird. Informieren Sie Bekannte, die keinen Zugang zu unserer Homepage haben. Ich hoffe, dass wir uns bald gesund wiedersehen können!

Mit herzlichen Grüßen

Eure und Ihre Luise Reinhardt-Drischler